Mit 15000 Dollar gründete er eine der beliebtesten Spiele Firmen, geht sowas heute noch ?

Mike Morhaime, mit Gründer von Blizzard, soll von seiner Oma 15000 Dollar bekommen haben um damit Blizzard mit zu gründen. Ob sowas heute noch geht? Allein die Leidenschaft, die immense Aufopferung der Entwickler damals und ich denke weniger Geld gedanke wo findet man sowas noch heute oder bekommt man davon nur nichts mit? Kennt ihr solche aktuellen Firmen in dem Bereich?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.